Almonds-and-Almond-Oil

Warum verwende ich Mandelöl?

 

Zellschutz für Außen und Innen

Mandelöl ist ein Öl, welches aus den reifen Früchten des Mandelbaumes (Prunus dulcis) durch Kaltpressung gewonnen wird. Der Mandelbaum gehört zu den Rosengewächsen. Ursprünglich war er in Zentral- sowie Westasien beheimatet, wird heute hauptsächlich in Kalifornien sowie im Mittelmeerraum kultiviert.

Seit über 4000 Jahren sind die positiven Effekte des Mandelöls als Pflegeprodukt bekannt. Hauptsächlich ist es den Menschen aus der Kosmetik ein Begriff als reines Produkt oder auch als Inhaltsstoff. Der hohe Ölsäureanteil im Mandelöl hat viele positive Effekte auf die Haut, welche gepflegt wird und geschmeidig erscheint.

Durch die vermittelte Elastizität hat Mandelöl einen Anti-Aging-Effekt auf die Haut. Durch seine gute Verträglichkeit findet es weiterhin Anwendung im medizinischen Bereich bei verschiedenen Hautproblemen. Neben den Fettsäuren enthält es wichtige Vitamine und Mineralien, die zusammen einen positiven Effekt auf das Erscheinungsbild der Haut ausüben.

About Ganya Fendy

An der Massage Fachschule Zürich habe ich die Ausbildung zur Wellness-Masseurin mit Erfolg absolviert in den Fächern: Anatomie, Physiologie, Pathologie, Klassische Massage, Fussreflexzonen-Massage, Shiatsu-Akupressur, Triggerpunkte / Palpation, Wickel / Packungen / Schröpfen / Schröpfmassage / Moxibustion, Ayurveda Wellness, Hot & Cold Stone Massage, Aromatherapie und Produktefachkunde.